Preise


Monatliches Honorar/Unterricht 1mal wöchentlich

 

Einzelunterricht:

á 30 min. / Woche    

monatlich EUR 63,-

 

á 45 min. / Woche      

monatlich EUR 86,-

 

á 60 min. / Woche      

monatlich EUR 119,-

 

Gruppenunterricht:

2  Personen   á 30 min. / Woche 

monatlich EUR 39,-  pro Person

 

3  Personen  á 30 min. / Woche

monatlich EUR 32,-  pro Person

 

2  Personen á 45 min. / Woche

monatlich EUR 52,- pro Person

 

3  Personen á 45 min. / Woche 

monatlich EUR 40,- pro Person

____________________________________________________

 

Einzelunterricht (Kinder 6-9 J.)

á 30 min / Woche

monatlich EUR 59,-

 

Gruppenunterricht (Kinder 6-9 J.):

á 45 min. / Woche  

monatlich EUR 79,-

____________________________________________________ 

 

Einzelunterricht Gesang:

á 30 min. / Woche    

monatlich EUR 72,-

 

á 45 min. / Woche      

monatlich EUR 95,-

 

Gruppenunterricht Gesang:

2  Personen   á 45 min. / Woche 

monatlich EUR 59,-  pro Person

___________________________________________________

 

musikalische Früherziehung (Musik Kids)

6 - 10 Kinder (1,5 - 6 Jahre) a`45 min. / Woche

monatlich 27,- pro Person

___________________________________________________

Einzelunterricht für Fortgeschrittene (Aufnahmeprüfungen, Musiktheorie, Jazz, Flamenco..)

 á 30 min./Woche

monatlich EUR 89,-

 

á 45 min. / Woche

monatlich EUR 130,-

___________________________________________________

 

Workshops/Bandcoaching

60 min. EUR 25,- pro Person

 

Workshops/Bandcoaching 

90 min. EUR 35,- pro Person

___________________________________________________

 

 

Gemäß § 4 Nr. 21 Buchst. a Doppelbuchst. bb UStG sind

unsere Unterrichtsangebotevon der Umsatzsteuer befreit.

 

Die wichtigsten AGB`s:

 

- ein Probemonat

- Für Geschwister und Familienangehörige aus einem Haushalt 

   gilt ein Familienrabatt von 10%

- Bei vorzeitiger Entrichtung des Unterrichtshonorars für 6 Monate 

   gilt ein Rabatt von 6% (gilt nicht zuzüglich zum Familienrabatt)

- Entfällt der Unterricht von Seiten des Lehrers, wird dieser in jedem

   Fall nachgeholt.

   Versäumte Unterrichtsstunden des Schülers können grundsätzlich  

   nur in vorheriger Absprache und dem Zeitplan des Lehrers  

   angepasst nachgeholt werden

- Allerdings stellt in der Regel jeder Lehrer/In 1-2 Nachholtage    

   im Jahr zur Verfügung, an dem eine vom Schüler/In versäumte 

   Unterrichtseinheit nachgeholt werden kann

- ein fünfter Werktag (Unterrichtstag) wird nicht zusätzlich berechnet,

- unsere Unterrichtverträge haben eine Laufzeit von 6 Monaten,

   Wechsel der Lehrkräfte, Termine und/oder ein Wechsel der Räumlichkeiten 

   innerhalb der Ortschaft sind hiervon vorbehalten und berechtigen nicht zur    

   vorzeitigen Kündigung.

- 3 Monate reguläre Laufzeit für unsere jungen Interessenten (6-9 Jahre)

- An ausschließlich gesetzlichen Feiertagen und in den Schulferien (NRW) findet

   kein Unterricht statt, Ausnahmen sind Nachholtermine oder Workshops. 

- Die Unterrichtshonorare sind so kalkuliert, dass in den Schulferien  

   das Honorar, wie an anderen privaten und städtischen Musikschulen, 

   fortlaufend zu zahlen ist.